0

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10.00–18.30 Uhr · Samstag 10.00–13.00 Uhr
02853-3556

ÖMA
Le Petit Brie Chili

WeichkäseFür Scharfsinnige: cremig-zart und angenehm scharf
30,90
330 g
00.0000.00 - 0.00€nur als 1/2 oder ganzer Laib lieferbar
ArtNr: 402691315466
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
93,631 kg

BiolandEU Bio-Logo
Kurzbeschreibung
Diese naturgereifte Weißschimmel-Feinheit mit fein-feuriger Chili-Note begeistert alle „scharfsinnigen“ Weichkäse-Liebhaber. Die Zutaten bestehen aus Tradition, handwerklichem Feingefühl, roten Chilistückchen und bester Bioland-Milch aus dem Allgäu und Vorarlberg. Gekäst wird das cremig-feine Kleinod mit angenehmer Schärfe in der hoch über dem Bodensee gelegenen Käserei der Familie Bantel.
Zutaten
KUHMILCH*, Speisesalz, Chili* 0,6%, Käsereikulturen, mikrobielles Lab

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
allergene Zutaten
Milch
Allgemeines
Klein in der Größe und groß im Geschmack ist auch die Chili-Variante der ÖMA Petit Brie-Familie. Der ÖMA Petit Chili ist ein mild-aromatischer Weichkäse mit angenehmer Schärfe und cremiger Konsistenz. Die Zutaten bestehen aus Tradition, handwerklichem Feingefühl, roten Chilistückchen und bester Bioland-Milch aus dem Allgäu und Vorarlberg.

Unsere ÖMA Petit Brie-Familie bietet eine abwechslungsreiche Weichkäse-Auswahl für die Käse-Bedientheke und das SB-Kühlregal. Die Familie gibt es in den Varianten ÖMA Petit Brie, dem milden Weichkäse mit weißem Edelschimmel, ÖMA Petit Beer, mit frisch-cremigem Schmand verfeinert, ÖMA Petit Walnuss, mit knackigem Biss durch Walnüsse, ÖMA Petit Trüffel, verfeinert mit Trüffelöl, ÖMA Petit Rosé, feinwürzig durch weißen Edelschimmel und Rotkultur und dem ÖMA Petit Cili mit angenehmer Schärfe aus Chilistückchen.

Für die interessierten Kunden & Käseliebhaber gibt es Hintergrundinformationen und -geschichten rund um den Käse, die Landwirte und die Molkerei. Alles zusammengefasst in einem ÖMA Partnerporträt.

In der hoch über dem Bodensee gelegenen Käserei wird Handarbeit noch ganz groß geschrieben. Die 1886 – vom Urgroßvater – gegründete Familienkäserei Bantel hat auf Initiative der Ökologischen Molkereien Allgäu 1994 auf die ökologische Wirtschaftsweise umgestellt. Heute werden von Käsermeister Georg Bantel und seinen 15 Mitarbeitern wöchentlich 65.000 Liter ökologisch gewonnene Alpenmilch zu absoluten Premium-Produkten verarbeitet. Sein Bruder Walter kümmert sich ums Kaufmännische und Ernst, Bruder Nummer drei, widmet sich der Logistik. Im Besten Sinne also ein Familienbetrieb.
Die Energie für die Käse-Produktion wird über eine eigene Photovoltaik- & Biomasseheizanlage bezogen, Energie eingespart wird durch eine Wärmerückgewinnungsanlage. Insgesamt liefern 12 ausgewählte Bio-Landwirte den kostbaren Rohstoff Milch und tragen mit ihrer Arbeit tagtäglich zum Erhalt und zur Pflege der Landschaft bei. Die Milch kommt aus Deutschland und Österreich und die Höfe der Lieferlandwirte liegen alle in der Region Vorarlberg im Umkreis von max. 15km um die Molkerei. Kurze Wege eben.
Besonderheiten
eine naturgereifte und nach alter Tradition hergestellte Weißschimmel-Feinheit mit fein-feuriger Chili-Note
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1436 kJ / 346 kcal
Fett 28 g
davon gesättigte Fettsäuren 18 g
Kohlenhydrate <0,5 g
davon Zucker <0,5 g
Eiweiß 23 g
Salz 1,8 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischGlutenKrebstierLupineSchalenfrüchteSellerieSenfSesamSojaWeichtierHaferRoggenWeizenHaselnussMandelnPistazieHuhnRindSchweinFruktoseKakaoKorianderMaisPfefferUmbelliferaeZimtGlutamatHefeVanillin
enthalten: MilchKuhmilcheiweißLaktose
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Region Vorarlberg
Milchart Kuh
Süßung nicht gesüßt
Rohmilch nein
Wärmebehandlung pasteurisiert
Wärmebehandlung Käse pasteurisiert
Wärmebehandlung Endprodukt Käse nein
Homogenisiert nein
Käsegruppe Weichkäse
Fett i. Tr. 50 %
Produzent Feinkäserei Bantel
Fettgehaltsstufe Rahmstufe
Art der Reifung schimmelgereift
Reifezeit Text mind. 14 Tage
Reifezeit Zahl 14
Reifezeit Einheit Tag(e)
Labart mikrobielles Lab
Salz 2 %
Salzart Siedesalz
Rinde verzehrbar ja
Rinde Edelschimmel weiß, essbar
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle AT-BIO-301
Welcher Standard wird erfüllt Bioland
Gesetzliche Angaben
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Weichkäse
Inverkehrbringer ÖMA Beer GmbH, Am Mühlbach 2, D-88161 Lindenberg im Allgäu
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch ja
laktosefrei nein
Rohstoffe nicht jodiert ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Stück
Verpackungsmaterial Alu
Preise und Konditionen
Pfand nein
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack feinwürzig mit Chilinote
Geruch rahmig, nach weißem Edelschimmel
Konsistenz cremig, weich
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Unsere Weichkäse mit weißem Edelschimmel sollten vor dem Verzehr ca. 1 h Zimmertemperatur genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im unteren Bereich des Kühlschranks bei ca. 4-6°C in ÖMA Käsepapier (Käsepapier immer für das selbe Stück Käse verwenden).
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Gekühlt bei + 6 bis + 8 °C lagern
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Mit 330 Gramm ist er die ideale Weichkäse-Spezialität für kleinere Käseplatten. Und wer auf der Käseplatte nicht fehlen darf, der hat auch seine Berechtigung auf dem Vespertisch. Für Gastronomen genau die richtige Größe, die sich verlustfrei anbieten lässt.
Rezept, Zubereitung
Mit 330 Gramm ist er die ideale Weichkäse-Spezialität für kleinere Käseplatten. Die angenehme Schärfe macht ihn geschmacklich zu etwas ganz besonderem. Und wer auf der Käseplatte nicht fehlen darf, der hat auch seine Berechtigung auf dem Vespertisch. Für Gastronomen genau die richtige Größe, die sich verlustfrei anbieten lässt.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland, Österreich
Zollrechtliche Herkunft
Österreich (AT)
Wechselnde Ursprungsländer
nein
GTIN Stück
4026913154667
Qualität
Bioland, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
AT-BIO-301 | ABG
mehr über ÖMA
ÖMA Beer GmbH
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg im Allgäu
Tel: 08381-8890-100
Mail: info@oema.de
EG-Kontrollnummer: DE-BY-006-12899-BCD


Wir verkaufen Bioprodukte aus Leidenschaft und mit 30 Jahren Erfahrung In unserem weitläufigen Bioladen auf dem Hof Deiters können Sie sich Ihren Warenkorb nach Herzenslust mit guten Lebensmitteln füllen, oder Sie wählen bequem von zu Haus aus und lassen sich beliefern – über unsere Online-Shop. Nutzen Sie durchgehende Öffnungszeiten oder den komfortablen Lieferservice. Wir bringen Ihnen Ihre Auswahl aus unserer frischen Produktpalette in einem weiten Umkreis bis an die Haustür. Im Hofladen bieten wir auf 120 qm über 5.000 Produkte: von duftenden Backwaren über ein reichhaltiges Käsesortiment, Milchprodukte, Fleisch und Wurst, unbehandeltes Obst und ungespritztes Gemüse, Brotaufstrich, Müsli, Getränke, Öle, Getränke, Hülsenfrüchte, Babykost, Backzutaten, Wein, Tiefkühlkost, Kosmetika, Produkte bei Laktose-Intoleranz und vieles mehr. Als Bioland-Bauernhof sind wir seit über 30 Jahren der biologisch-ökologischen Landwirtschaft verpflichtet und setzen die damit verbundenen Ansprüche an gesunde, schonend hergestellte Produkte konsequent in unserer Landwirtschaft und in unserem Hofladen um. Wir achten darauf, dass die Waren, die Sie bei uns kaufen, nachhaltig und ressourcenschonend hergestellt wurden, dass die Tiere artgerecht gehalten werden und reichlich Auslauf bekommen. Bioland-Produkte sind gelebter Umweltschutz und effektive Gesundheitsvorsorge Bei unseren eigenen Kühen können Sie sich auf dem Hof davon überzeugen. Alle zwei Monate und zu den Feiertagen bieten wir Ihnen auf Vorbestellung Rindfleisch aus der eigenen Produktion. Geflügel bieten wir von einem Bioland-Partner aus Velen an. Unser Käse-Sortiment kommt aus allen wichtigen Käse-Regionen. Direkt daneben duftet es nach frischen Backwaren, die teilweise noch warm bei uns im Brotregal landen. Vollwertbrote, Stuten, Brötchen und Laibe aus vielen verschiedenen Getreidemischungen finden Sie bei uns. Sprechen Sie uns an, wenn Sie besondere Wünsche für Allergiker oder bei einer Gluten-Unverträglichkeit haben. Gerne bestellen wir Ihnen Ihr Lieblingsbrot und reservieren es für Sie. Unsere Bäcker achten darauf, regional angebaute Getreide und Mehle zu verarbeiten. Ebenso halten wir es mit vielen anderen Produkten: Bei Obst und Gemüse haben wir auch saisonale und regionale Ware im Angebot. Kurze Transportwege und kontrollierte zertifizierte Landwirtschaft ohne Einsatz von Pestiziden, Kunstdüngern und ohne Gentechnik – das ist uns wichtig. Ohne Zusatzstoffe hergestellt, ohne Chemie angebaut, mit reinem Gewissen genießen Was gut ist für Umwelt und Klima, das ist erst recht eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Gute, gesunde und leckere Bio-Produkte sind die beste Gesundheitsvorsorge gegen Allergien und für eine gute Immunabwehr. Wir sorgen mit unserem breiten Sortiment dafür, dass Sie die besten Frischwaren und haltbaren Lebensmittel in unseren Regalen finden. Dank langjähriger Erfahrung wissen wir, welche Produkte für einen gesunden, lebenswerten Alltag unerlässlich sind. Wir haben aber auch eine Passion für innovative Produktentwicklungen. Diejenigen, die auch Ihre neuen Lieblingsprodukte werden könnten, nehmen wir in unser Sortiment auf. Überzeugen Sie sich in unserem Hofladen von vollem Geschmack und testen Sie das gute Gefühl, sich rundum gesund zu ernähren. Oder Sie lassen sich das Gute nach Hause kommen. Wir liefern zum Beispiel nach Schermbeck, Bottrop, Dinslaken, Dorsten, ins Ruhrgebiet nach Duisburg, Gelsenkirchen, Gladbeck, Mülheim/Ruhr, Oberhausen, Herten, Wesel, Recklinghausen, Haltern in Westfalen, Hamminkeln, Hünxe, Marl, Raesfeld im Münsterland, Voerde und Wesel. Wir bringen das Gute auch zu Ihnen!